Optimierung

Reverse Engineering

Unser 3D-Scanning- und Mess-Service ermöglicht eine Optimierung Ihres Konstruktionsprozesses. Durch Qualitätskontrollen und Reverse Engineering überprüfen wir, ob das von Ihnen entwickelte Produkt über exakte Abmessungen verfügt. Ebenso werden schnelle physische Darstellungen Ihres Scans und Produkt-Duplikate möglich, wenn die Original-CAD-Daten nicht mehr vorhanden sind. Wir beraten Sie zu den umfangreichen Möglichkeiten unseres 3D-Scanning- und Mess-Services. Nutzen Sie das Potential dieser maßgeschneiderten Lösungen!

Gescannte Daten können in druckbare STL-Dateien umgewandelt werden, was Zeit und Kosten bei der Neuerstellung von Konstruktionsaktualisierungen in CAD spart. Das ist der absolut schnellste Weg vom physischen Bauteil zur 3D-gedruckten Replik.

Wir scannen Bauteile, um die Konstruktion digital zu optimieren und rekonstruieren fehlende oder defekte Komponenten. Sparen Sie wertvolle Zeit, indem gescannte Daten direkt in 3D-gedruckte Prototypen verwandelt werden!

Starten Sie Ihr
nächstes Projekt.

| 3D-Konstruktion
| additive Fertigung
| mechanische Fertigung
| Digitalisierung

SIEMENS Technopark Ruhstorf • Halle 21
Hans-Loher-Str. 32 • 94099 Ruhstorf a. d. Rott

+49 8531 9138482 | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SIEMENS Technopark Ruhstorf • Halle 21
Hans-Loher-Str. 32 • 94099 Ruhstorf a. d. Rott